Die Weltmeisterschaft der Senioren im Schach findet dieses Jahr auf der malerischen Insel Porto Santo in Portugal statt. Vom 16. bis 29. November 2024 werden erfahrene Schachspieler aus der ganzen Welt zusammenkommen, um ihre Fähigkeiten in mehreren Alterskategorien zu messen. Die FIDE und der portugiesische Schachverband laden alle Mitgliedsverbände der FIDE herzlich zur Teilnahme ein. Dieses Turnier bietet nicht nur eine Plattform für intensiven Wettbewerb, sondern auch die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten aus der ganzen Welt auszutauschen.

Im Mai 2024 kündigten die Weissenhaus Chess Academy und der Hamburger Schachklub von 1830 e.V. eine bedeutende Kooperationsvereinbarung an. Diese Partnerschaft zielt darauf ab, die Förderung und Entwicklung herausragender deutscher Schachtalente zu intensivieren. Jan Henric Buettner, Gründer der Weissenhaus Chess Academy und Organisator der Freestyle G.O.A.T. Challenge, spielt eine zentrale Rolle in dieser strategischen Allianz, die darauf abzielt, den deutschen Schachnachwuchs auf internationalem Niveau zu stärken.

Seite 7 von 20